Wald

2021-01-23

Bäume sind Heiligtümer.  Wer mit ihnen zu sprechen, wer ihnen zuzuhören weiß, der erfährt die Wahrheit. Sie predigen nicht Lehren und Rezepte, sie predigen, um das Einzelne unbekümmert, das Urgesetz des Lebens. Hermann Hesse   Der Wald ist Teil meines Lebens. Sobald ich ihn betrete, bin ich inspiriert und glücklich. Es ist, als ob sich …

Read More →

Die Welt als Veränderung

2020-06-24

In ihren jüngsten Arbeiten, den Serien von Seestücken, Wald- und Wüsten- oder Dünenlandschaften, erweist sich Halina Hildebrand als Fotokünstlerin oder künstlerische Fotografin im eigentlichen Wortsinn. Denn ihr Werkzeug ist einzig die Kamera. Was heute so populär ist, nämlich Fotoarbeiten am Computer entstehen zu lassen, oder, Realitäten penibel nachzubauen, um diese dann abzufotografieren, ist für Hildebrand …

Read More →

GedankenGänge

2016-12-19

Fotografien von Halina Hildebrand im Gesundheitshaus Pankow Erika Költzsch 23. Februar 2011 Das Gesundheitshaus Pankow folgt mit seiner Architektur aus dem Jahr 1928 einer eigenwilligen Farb- und Formgebung, seine Atmosphäre geht weit über das bloss funktionelle einer Behörde hinaus. Man wird von starker Farbigkeit überrascht, ja sogar provoziert, man wird von Farbverläufen geführt und von …

Read More →

Die Würde des Augenblicks

2016-12-19

Susanne Leimstoll Halina Hildebrand porträtiert behinderte Menschen – mit dem Feingefühl einer Heilpraktikerin. Denn das war 30 Jahre ihr Beruf. Sven sagt: „Ich wollte ja immer zum TV.“ Jetzt ist er Theaterschauspieler, gibt derzeit die kriminelle Kopie des bösen Friederich aus dem Struwwelpeter, einen Kerl, der die Familie quält und Leute umbringt. Und nach dem …

Read More →

Blicke ohne Scheu

2016-12-19

Stefan Strauss Halina Hildebrand hat Behinderte und Kranke porträtiert. Es sind Bilder voller Würde und Respekt In den Fluren des Gesundheitshauses in Pankow hängen 55 großformatige Fotografien, auf denen behinderte und demente Menschen zu sehen sind. Manche schauen mit offenem Blick in die Kamera, manche wirken selbstbewusst, andere schüchtern, es sind Alte und Junge, Demente, …

Read More →

LA 54 Text

2016-12-19

Alles fing mit einem bayerischen Bauer an. 1855 brachte Georg Patzenhofer das dunkle Bier nach Berlin. Er war damit so erfolgreich, dass er schon bald mit seinem kleinen Brauhaus die Nachfrage nicht mehr befriedigen konnte. Er fand gleich in Nähe, auf der Friedrichshöhe (heute Landsberger Allee 54) das passende Gelände und baute von 1877 – …

Read More →

Links

2016-12-19

Hildebrand Projects BerlinPhotoWorkshops StrayCats Peter Oehlmann | Fotografie Galerie Haas VIA Verbund für Integrative Angebote Berlin culture diction coopolis Gloria Delson Contemporary Arts  

Kontakt

2016-12-19

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten Halina Hildebrand Landshuter Straße 26 10779 Berlin Germany halina@mailbox.org +49  179 597 8067 Webdesign und Realisierung: Peter Oehlmann   Rechtliches Haftung für Inhalte Wir bemühen uns die Inhalte unserer Seite aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für …

Read More →

Texte

2016-12-18

Die Welt als Veränderung Dr. Erika Schlessinger-Költzsch über Halina Hildebrands neue Arbeiten, 2020 Assorted sweets and candy wrappers… (PDF) “The Grawn” on the Gloria Delson Contemporary Arts at the LA Art Walk in December 2011 Blicke ohne Scheu Stefan Strauss in der Berliner Zeitung vom 30.03.2011 Die Würde des Augenblicks Susanne Leimstoll im Tagesspiegel vom …

Read More →

Vita

2016-12-18

Biografisches 1953 | geboren in Polen 1968‒1988 | Ausbildung zur Heilpraktikerin in München und Taipeh 1993‒1996 | Praxis für Naturheilkunde in München 1996‒2010 | Praxis für Naturheilkunde in Berlin 2007‒2012 | BerlinPhotoWorkshops. Dozenten: Peter Oehlmann, Robert Lyons, Mark Curran, Doug Dubois, Eva Leitolf 2009 | Ostkreuz Schule für Fotografie. Dozent: Thomas Meyer Ausstellungen 2019 | …

Read More →

BEFORE | AFTER

2016-09-01

Sechs meiner Arbeiten werden im Rahmen von zwei einwöchigen Gruppenausstellungen Before | After in der SKIZZA Galerie in Jerusalem gezeigt. Eröffnungen am 07. und 15.09.2016 um 19:30 SKIZZA Gallery Derech Hebron 12 93542 Jerusalem

über LAND | mit MENSCHEN

2016-02-24

Ausstellung Halina Hildebrand | Peter Oehlmann Verlängert bis 16. April 2016! 04.03. bis 03.04.2016 Eröffnung am 03.03.2016 um 19 Uhr Do / Fr 15 bis 20 Uhr Sa 12 bis 16 Uhr An den Osterfeiertagen geschlossen Atelier für Photographie Christburger Str. 18 10405 Berlin Jörg Steinbach +49 173 952 49 82 atelier-fuer-photographie@gmx.de

Synthesis

2014-02-25

Malerei und Fotografie im Dialog Michail Schnittmann ‒ Halina Hildebrand Zur Eröffnung am 28.2.2014  um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Ausstellung vom 2.3. bis 11.5.2014 studio im hochhaus Zingster Straße 25 13051 Berlin

Neukölln. Fragmente.

2013-09-25

Ausstellung in Zusammenarbeit mit Ralph Hildebrand Eine Ausstellung über Neukölln ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Es sind Fragmente, die sich aufgrund ihrer Pointiertheit dazu eignen, die Vielstimmigkeit einer komplexen und oft auch widersprüchlichen Wirklichkeit immer wieder neu zu umkreisen und neu zu betrachten. Eröffnung am 2. November 2013 um 18:00 im Creativ-Centrum Neuköllner Leuchtturm Emser Straße 117, …

Read More →

Wer sucht, verbindet

2012-07-17

Neukölln ist hier Buchprojekt in Zusammenarbeit mit Hildebrand Projects Neukölln ist das neue Zentrum der Kreativwirtschaft. Kreative vieler Nationalitäten, aller Altersgruppen treffen sich, arbeiten zusammen, bilden Projekt- und Arbeitsgruppen und werden zu einem Motor der Veränderung in diesem Stadtteil. Möglich wird das durch vielfältige Initiativen und Programme, die im Wesentlichen darauf ausgerichtet sind, Netzwerke und …

Read More →

Urban Landscapes

2011-11-28

Zwei meiner Arbeiten aus der Serie Urban Landscapes werden im Rahmen der Ausstellung Compilations II bei Gloria Delson Contemporary Arts in LA gezeigt. Hinweisen möchte ich auch auf den Downtown Artwalk am 08.12.2012, zu dem die Galerie natürlich geöffnet ist. Compilations II 01. – 31.12.2012 Gloria Delson Contemporary Arts Downtown Gallery 215 W. 6th Street …

Read More →

LA 54 Vanishing? – Das Buch

2011-11-17

LA 54 Vanishing? – Das Buch Das Buch zur Ausstellung kann unter folgenden Links im Blurb Bookstore als Soft- oder Hardcover bestellt werden. >> Hardcover >> Softcover

LA 54 ‒ Berlin

2011-08-08

Das LA 54, eine alte Brauerei in Friedrichshain, ist ein Ort, der für das Berlin der Künstler steht, der den Charme dieser Stadt widerspiegelt, der Inspiration, Begegnungsstätte und Zuhause ist. Morbid, von der Zeit gezeichnet, dem Verfall gewidmet. Geht auch diese Ära zu Ende? Halina Hildebrand hat sich in diese Situation hinein gefühlt. Ihre Bilder …

Read More →